Ferme spiruline

Unsere Farm

Die Spirulina vom Eco-domaine de Bouquetot (14)

Unsere Vision: Zwischen Yoga, Permakulture & Biodynamic !

Seit 2003, Leben wir nach Prinzipien die sich stark am Yoga, der Permakulture und der Biodynamic anliegen…

Seit 2010, züchten wir Spirulina in 200 m2 Becken die wir an einer Biogazanlage von 3m3 angeschlossen haben.

Unser Ziel ist ein Autarkelebensweise die Antworten auf unsere Grundbedürfnisse gibt wie, Nährung, Gesundheit, Energie und Bildung. Hierfür haben wir uns verstärkt auf Spirulina zucht, Biogaz Anlagen, so wie Obstwiesen, Hugelbeete, Imkern und Schafe.

 

 

 

 

Unsere Pilot Farm gibt es...

Die Farm würde 2010 gebaut.

Hier würde eine ökologische Bauart und Materiallien angewandt. Das Labor würde aus einer Mischung aus Stroh und Kalk gebaut, mit ein, für die Region, traditionelles  Stohdach. Die kalk Mischung ist ein ideales dampfmaterial für Becken. Diese Technik haben wir bereits auf anderen Bauten übertragen.

Als Wärme quelle benutzen wir eine Wärmepumpe die vorgeheizte Luft aus ein Erdwärmetauchsystem.

 

2018 wird Vergrössert !

Wir innovieren weiter unsere Farm im Ecodomaine du Bouquetot. Wie seit seiner Gründung gillt Hyes als ein poinier in der Zucht natürlicher Spirulina.

Das Ziel ist eine verdreifachung der Kulturefläche, von zusätzlich 600m2, dies ohne den Wärmebedarf zu erhöhen…

 

 

Inspirationsquellen...

Inspiriert im besondere von der Farm von Maria Sperring in der Creuse, Didier de la Porte im Calvados, Martin Crawford (GB), Cédric Coquet in der Drôme, Adrien Galaret im Lot und Gilles Planchon im Hérault, wie auch von Olivier Duprez und seinen Bienenstöke.

 

 

Weiter ökologische Ansätze...